Online-Bestellung ab sofort möglich

Die Nachhaltigkeits-AG unter der Leitung von Frau Sendal hat sich der aktuellen Situation angepasst und nähte zuhause bereits in den vergangenen Wochen schon über 50 wiederverwendbare Mund-Nasen-Schutzmasken aus Baumwolle. Die AG erhält außerdem Hilfe von Schüler*innen aus der 7b.

Da der prüfungsvorbereitende Unterricht bereits für die Q2 am Donnerstag, 23.04.2020 beginnen soll, können bei Interesse ab sofort Masken vorbestellt werden.

Hierfür bitte eine Email senden anDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mit der Angabe des vollen Namens, der Klasse und ob

1.) einfarbig    oder

2.) mit Muster

Wir können jedoch keine Garantie darauf geben, dass der Wunsch erfüllt werden kann, bemühen uns aber darum.

Alle Stoffe sind bei 60 Grad vorgewaschen. D.h. die Masken sind waschbar. Die Gummibänder sind offen gelassen für individuelle Einstellungen, können aber auch abgemacht werden und durch andere Bänder ersetzt werden.

Gerade im ÖPNV und zum eigenen Schutz im sozialen Leben ist das Tragen der Masken von der Regierung empfohlen. Auch an Schulen besteht aber keine Pflicht zum Tragen einer Maske. Alle anderen Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiterhin: in die Armbeuge niesen, Hände waschen, 1,5 m Abstand halten usw.

Es kann pro Schüler*in natürlich nur 1 Maske ausgegeben werden. Die Maske kann am Tag des jeweiligen Schulstarts direkt am Eingang an einem Stand abgeholt oder per Post versendet werden. Hierfür müsste die Adresse bei der Online-Bestellung mit angegeben und das Porto sowie der Umschlag auf jeden Fall vorher bezahlt werden. Details zum Postversand können per Email geklärt werden.

Die Masken selber kosten nichts, wir freuen uns jedoch über eine Spende in selbstgewählter Höhe an die NachhaltigkeitsAG.

Entweder übergibt man die Spende bei persönlicher Übergabe in der Schule oder überweist sie unter Angabe des Namens und der Klasse direkt auf das Konto der NachhaltigkeitsAG, denn alles, was man für die Masken braucht, hat die AG aus ihrer eigenen Kasse bezahlt.

Name: Christiane Sendal

Konto: DE70 4005 0150 0154 2206 51

BIC:     WELADED1MST

Wir freuen uns über jede finanzielle Spritze und bedanken uns herzlich dafür. Wenn ihr / Sie uns unterstützen möchtet / möchten, oder Fragen habt, einfach eine Email direkt an Frau Sendal über IServ senden.

Bitte gesund bleiben und bis bald!