In einem Gottesdienst wurden die neuen Fünftklässler am Ratsgymnasium willkommen geheißen. Hierzu hatte sich die 6. Klasse ein Rollenspiel einfallen lassen, das Mut macht, eigene Entscheidungen zu treffen und auf andere zuzugehen. Wie Gemeinschaft in der Klasse wachsen kann, wurde in einem Dialog vorgestellt. Schülerinnen aus der 8. Klasse gestalteten gemeinsam mit Pfarrerin Wewel, Frau Helmrich und Frau Kintzinger Gebete und Lieder. Segenswünsche, ein kleines Blumengeschenk, aus dem eine wunderschöne Sonnenblume wachsen kann, und Erinnerungs-Karten an ein gutes Miteinander begleiteten die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zum Ratsgymnasium.

 Erinnerungskarten zum Gottesdienst