Drucken

Nach zweijähriger Corona-Pause war es wieder möglich: Die 6. Klassen des Ratsgymnasiums Münster verbrachten am 23. Juni 2022 ihren Wandertag im
Archäologischen Park Xanten.
Alle 120 Schülerinnen und Schüler nahmen an einer Führung durch den Park teil, bevor sie einzelne Orte im Park und das Museum auf eigene Faust erkunden konnten.
Spannende Fragen wurden während der Führung erörtert: Wer hat das Amphitheater erbaut? Wie kämpften die Gladiatoren? Wie lebten und arbeiteten die Handwerker? Was aßen die Römer und welche Kleidung und Frisuren trugen sie? Wie sah die Körperpflege aus und wie schminkten sie sich? Was machten die Soldaten, wenn sie gerade nicht kämpften?
Alle fanden: Der Archäologische Park Xanten ist sehr spannend!

Ein großes Dankeschön an den Verein “Alte Sprachen für junge Leute” aus Münster, der die Kosten für die Führungen übernommen hat.